Künstler

Lionel

geb. 1949 in Paris; Kunststudium in Paris; Einzelausstellungen / Messebeteiligungen seit 1987 ( Auswahl ): Art Expo – New York, SAGA – Paris, Galerie Art Selection – Zürich, Art Jonction – Nizza, BIAF – Barcelona, Galerie Viktoria – Göteborg, Art Expo – Tokyo, Galerie Mengin – Cannes, Galerie Anders – Lünen, Art Basel – Basel, Lionel schöpft nicht, erfindet nichts, hält keine großen Reden – er wartet, wartet , daß sich etwas in seinem tiefsten Inneren öffnet. Er nähert sich langsam und vorsichtig, sieht sich nur als Mittler. Dreieck, Kreis, Quadrat, die Ei-Form, schriftartige Zeichen oder die liegende Acht, um einige zu nennen – diese Formen gehören zu Lionel´s philosophischem Weltbild. Durch überlagernde Farbschichten, einfügen von Collagen und deren Übermalung entstehen kraftvolle, energiegeladene Bilder von großer Anziehungskraft und Eigenständigkeit, daß drückt sich auch ganz besonders in seinen Carborundum-Radierungen aus.



Anzeige: Alle 11 Ergebnisse