Künstler

Liggesmeyer, Walter

1938 geb. in Paderborn, aufgewachsen in Bad Lippspringe; Banklehre; Abitur; 1963-71 Jurastudium, 2. Staatsexamen; Tätigkeit als Sparkassen-Justitiar; 1976 Lebenskriese, psychosomatische Klinik, beginnt zu malen und schreibt Gedichte; Dienstaufgabe, malen und schreiben wird sein Lebensinhalt; seit den 80er Jahren Ausstellungen regional, landesweit in Galerie, öffentlichen Gebäuden, Sammlungen. Heute malt Liggesmeyer „ lebensfroh “. Seine klaren, intensiven Farben, unvermischt, oft pastos aufgetragen geben seinen Bildern Struktur, einen unverwechselbaren Duktus. Seine Werke sind keiner Stilrichtung eindeutig zuzuordnen, nähern sich jedoch einem fantastischen Realismus. Liggesmeyer malt „ aus dem Bauch “, der Betrachter braucht keine “ Gebrauchsanweisung “, um die innewohnende Schönheit zu erkennen, Dekorativität ist nicht beabsichtigt. “Nur das Bild, das dem Betrachter gefällt, vor dem er stehen bleibt, ist nicht umsonst gemalt“ so der Künstler.



1 - 12 von 65 Ergebnissen