Künstler

Haas, Bruno

1943 geb.; Studium Kunstakademie Salzburg; Ausstellungen: München, Düsseldorf, New York, Zürich, Berlin, Frankfurt und Salzburg; Haas liebt das Materiahafte, er malt und collagiert, zeichnet, kratzt und wischt – nie ist seine Bildsprache in Sprache übertragbar, wir lesen Zahlen, Wortstücke – kyrillisches, auch fernöstliches – aber sind es wirklich Sprach-oder Sprachsinnspiele? Haas setzt Grenzen und verwischt sie wieder. Seine figurativen, filigranen Figuren haben Anklänge an Giacometti.



Anzeige: Alle 8 Ergebnisse