Künstler

Anezin, Gerard

1948 geb. in Marseille; Studium Malerei in Paris; Seit 1986 Einzelausstellungen in Paris, Venedig, Bordeaux, Marseille und viele andere; Vertreten auf der Barcelona Art Fair, Art Jonction – Nizza, FIAC – Paris, Art Basel, Art Fair – Stockholm; Anezin zählt zu den französischen Existentialismus wie ein Wols, Fautrier oder Coignard. In seinen Bildern geht es materialhaft zu, er gießt – spachtelt und bestreut – die gewonnenen Oberflächen werden aber wieder verletzt, gekratzt und aufgeworfen. So entstehen seine zum Teil reliefartigen Werke- und künden von einer zeitlosen interlektuellen Schönheit.



Anzeige: Einzelergebnis